Langeweile, ein immer wiederkehrendes Phänomen bei Kindern. Die tollsten Spielsachen können Kinder irgendwann nicht mehr reizen. Sie langweilen sich und wissen nichts mit sich anzufangen. Wir haben 10 tolle Spielideen, die die Langeweile schnell vertreiben:

1. Verkleiden spielen 

Kinder Verkleiden Spielen
Bild: © New Africa / Adobe Stock

In Mamas und Papas Kleiderschrank finden sich immer tolle Dinge zum verkleiden. Hüte, Schals, Ketten, Blusen, Krawatten oder bunte Hawaii-Hemden. Einfach alles auf einen großen Berg legen, und schon können sich die Kleinen nach Herzenslust verkleiden und in verschiedene Rollen schlüpfen. Wenn dann noch eine Wäscheleine und ein paar alte Bettlaken zur Hand sind, hat man schnell einen Bühnenvorhang gebastelt. Einem spontanen selbst ausgedachten Theaterstück steht dann auch nichts mehr im Weg.

Wer hat's geschrieben?

Jacqueline Esser

Erzieherin, Mutter, Autorin

Jacqueline ist staatlich anerkannte Erzieherin, mit der Qualifikation zur Betreuung von Kindern unter drei Jahren. Diese Qualifikation hat sie bereits lange, bevor es als Pflichtteil zur Ausbildung aufgenommen wurde, freiwillig absolviert. Neben ihrer beruflichen Laufbahn, ist sie Mutter von zwei Kindern. Einem Mädchen und einem Jungen. Ihre Erfahrungen schöpft sie also aus beruflichen sowie privaten Herausforderungen. Dies macht sie zu einer perfekten Autorin für unser Magazin.

Alle Autoren-Beiträge durchstöbern