Gemeinsam mit Mama oder Papa einen richtigen Klettersteig erklimmen, nachts mit Geschwistern und Freunden durch die Partnachklamm wandern oder Steinadlern ganz nahekommen – all das ist beim 10. AlpenTestival in Garmisch-Partenkirchen von 1. bis 4. August 2024 für Familien möglich. Denn an dem Wochenende verwandelt sich das Olympia Skistadion auch in ein Paradies für abenteuerlustige und naturbegeisterte Familien. Und das Coolste: Entsprechendes Equipment für die Familientouren kann problemlos ausgeliehen werden. 

Zeit mit der Familie zu verbringen, ist mit das Schönste, was man sich vorstellen kann. Diese Zeit dann auch noch in der Natur, am Fuße der Zugspitze, Deutschlands höchstem Berg, zu verbringen, ist schon etwas ganz Besonderes. Mal Hand auf’s Herz: Wann hat man schon mal die Möglichkeit, seinen sportlichen Hobbys gemeinsam mit der ganzen Familie nachzugehen? Beim 10. AlpenTestival ist das kein Problem.  

Ein buntes, sportlich-alpines Programm für Jung und Alt

Dieses Jahr darf es auch für die Kids etwas extremer zugehen, z.B. bei einer Tour am Familienklettersteig. Gemeinsam mit einem Elternteil können Kinder ab zehn Jahren den Umgang mit Klettersteigsets üben oder ihre Tritt- und Grifftechnik verbessern. Das ausgewählte Übungsgebiet ist extra für diese Anforderungen ausgesucht. 

Üben mit dem Kletterset für Kinder. Pin
Testival, Garmisch Partenkirchen, 2018 (Bild: © Marcel Laemmerhirt / GaPa Tourismus GmbH)

Hoch hinaus geht es auch bei der diesjährigen Steinadler Tour. Der zertifizierte Natur- und Wander-Guide Klaus-Peter Endres entführt Kinder ab sechs Jahren in das Königreich dieser majestätischen Vögel und beobachtet gemeinsam mit ihnen die imposanten Flugspiele. 

Eis, so weit das Auge reicht… Schon einmal einen echten Gletscher erkundet? Gemeinsam mit Bergführer:innen und Elternteil geht’s auf den Nördlichen Schneeferner auf dem Zugspitzplatt. Dort heißt es, einen von Deutschlands letzten vier Gletschern zu entdecken und alles Spannende über das Naturphänomen Gletscher zu erfahren. Die Gletscher- und Klimaexkursion ist für Familien mit Kindern ab 14 Jahren geeignet. 

Lust auf weitere Abenteuer in den Bergen? Dann ist die nächtliche Wanderung durch die Partnachklamm genau das Richtige. Mit einer Lampe bestückt und wasserfester Kleidung wandert man zwischen über 80 Meter hohen Felswänden und tosendem Wasser durch die beeindruckende Schlucht. Was für ein Erlebnis für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene.

Kletterwald AlpenTestival in Garmisch-Partenkirchen Pin
Bild: © GaPa Tourismus GmbH

Das AlpenTestival 2024 wartet auch neben den angebotenen Touren mit einem vielfältigen und kostenlosen Rahmenprogramm auf. Bei cooler Musik und kulinarischen Köstlichkeiten kommt keine Langeweile auf und gute Stimmung ist garantiert! 

Am Puls der Zeit: Übernachten in Garmisch-Partenkirchen 

Familien sind herzlich willkommen, direkt auf dem Festivalgelände im SALEWA-Zeltdorf zu übernachten. Etwas glamouröser geht es auf der Spatz-Glamping-Area mit grandiosem Ausblick auf die umliegenden Berge zu. Hier werden 30 Caravan-Stellplätze direkt am Westeingang des Skistadions von der Stadt Garmisch-Partenkirchen zur Verfügung gestellt. Und wer lieber in einem richtigen Bett nächtigen möchte, findet in den Ferienwohnungen und Hotels der Stadt die richtige Unterkunft. 

Hier ist Platz für die ganze Familie. SALEWA Zeltdorf. Pin
Bild: © GaPa Tourismus GmbH

Tickets für das AlpenTestival

Das Familienticket deckt dieses Jahr erstmalig den Eintritt für 2 Erwachsene und 2 Kinder ab. Das bedeutet, dass auch 2 Freundinnen oder Freunde mit zwei Kindern das Ticket nutzen können. Es umfasst umfangreiche Leistungen, wie ein spezielles Welcome Package, Eintritt in die Partnachklamm, Flying Fox, reduzierten Eintritt in den Kletterwald bei Vorlage des AlpenTestival Bands, attraktives Tourenangebot, Möglichkeit, im exklusiven SALEWA Zeltdorf zu übernachten, Rahmenprogramm, Testen von Material während der Touren bei 15 namhaften Outdoorartikel Herstellern im Testcenter, Erwerb von Outdoorartikeln zu vergünstigtem Expo-Preis. 

Das Wochenendticket für Familien kostet für drei volle Tage AlpenTestival 140,- Euro. Das Tagesticket liegt bei 80,- Euro für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Mit Erwerb des Familientickets hat man Zugang zu allen Eventangeboten auf dem Testivalgelände; angebotene Touren und Führungen kosten zusätzlich, ebenso die Zelt- und Caravan/Camping-Stellplätze.  

Familien, die das Testival als Tagesbesucher erkunden möchten, sind auch ohne Ticket auf dem Gelände des AlpenTestivals herzlich willkommen. So stehen im Testcenter Mitarbeiter der einzelnen Sportmarken für Fragen und Informationen zu den jeweiligen Ausrüstungen bereit. Zudem bieten Gewinnspiele, Upcycling Stationen und vieles mehr abwechslungsreiche Möglichkeiten für die Besucher des Eventgeländes. 

Über Garmisch-Partenkirchen   

„Entdecke Deine wahre Natur“: Dies ist die zentrale Vision der facettenreichen Bergregion am Fuße der Zugspitze. Als heilklimatischer Kurort der Premium-Class bietet Garmisch-Partenkirchen mit ursprünglicher Landschaft und klarer Luft ideale Bedingungen, um neue Energie zu tanken und abzuschalten. Das ganzjährige Outdoor-Angebot, zahlreiche Freizeitaktivitäten, wohltuende Gesundheits- und Wellnessmöglichkeiten und eine große Auswahl an Unterkünften laden sowohl Sportler als auch Freizeiturlauber zum Genießen und Verweilen ein.

Und auch kulinarisch hat die bayerische Erlebnisdestination (von selbst-kreierten Pralinen bis Dosenbrot) einiges an regionalen Köstlichkeiten zu bieten. Eindrucksvolle historische Fassaden und liebevoll bemalte Häuser sowie die herzliche Gastlichkeit prägen eine Atmosphäre von Offenheit und Lebensfreude im Ort, die begeistert, berührt und lange nachwirkt.


Dieser Beitrag gehört zur Kategorie:

Freizeit und Reisen,