Hier finden sich die monatlichen Kindergeld-Auszahlungstermine und Kinderzuschlagauszahlungstermine für das Jahr 2021. Unsere Tabellen sind in Kindergeld-Endziffer, Auszahlungsdatum der Familienkassen, und dem spätesten Geldeingangsdatum aufgeteilt. Die Endziffer entspricht der jeweils letzten Ziffer der Kindergeldnummer. Anhand dieser Endziffer kann man in den Tabellen einsehen, an welchem Tag die Überweisung für das Kindergeld und den Kinderzuschlag auf das Konto des jeweils Berechtigten getätigt wird.

Die Familienkassen sind für weitere Fragen unter der bundesweiten Rufnummer 0800 / 4 5555 33 (gebührenfrei) erreichbar.


Im Video: So findest du die richtige Endziffer deiner Kindergeldnummer

Neben den monatlichen Tabellen der Kindergeldauszahlung, findet ihr unterhalb noch ein paar grundsätzliche Fragen und Antworten, auf dem Weg zum Kindergeld. Steht es jedem zu? Wie und wo beantrag man das Kindergeld? Was ist eigentlich der Kinderzuschlag?

Die Kindergeld Auszahlungstermine

1. Quartal 2021: Januar – Februar – März

Januar 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
005.01.06.01.
108.01.11.01.
211.01.12.01.
312.01.13.01.
413.01.14.01.
514.01.15.01.
615.01.18.01.
718.01.19.01.
819.01.20.01.
921.01.22.01.
06.01.2021 – Heilige drei Könige – Gesetzlicher Feiertag in Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt

Februar 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
005.02.08.02.
108.02.09.02.
209.02.10.02.
310.02.11.02.
411.02.12.02.
512.02.15.02.
615.02.16.02.
716.02.17.02.
817.02.18.02.
919.02.22.02.

März 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
003.03.04.03
104.0305.03
205.03.08.03.
308.03.09.03.
410.03.11.03.
511.0312.03
612.03.15.03.
715.03.16.03.
816.03.17.03.
918.03.19.03.

2. Quartal 2021: April – Mai – Juni

April 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
007.04.08.04.
108.04.09.04.
209.04.12.04
312.04.13.04.
413.04.14.04
514.04.15.04.
616.04.19.04.
719.04.20.04.
820.04.21.04.
921.04.22.04.
02.04.2021 – Karfreitag – bundesweit
05.04.2021 – Ostermontag – bundesweit

Mai 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
005.0506.05.
106.05.07.05.
207.05.10.05.
310.05.11.05.
411.05.12.05.
512.05.14.05.
617.05.18.05.
718.05.19.05.
819.05.20.05.
921.05.25.05.
13.05.2021 – Christi Himmelfahrt 
24.05.2021 – Pfingsmontag

Juni 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
002.06.03.06.
107.06.08.06.
208.06.09.06.
309.06.10.06.
410.06.11.06.
515.06.16.06.
616.06.17.06.
717.06.18.06.
818.06.21.06
922.06.23.06.
03.06.2021 – Fronleichnam – Gesetzlicher Feiertag in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

3. Quartal 2021: Juli – August – September

Juli 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
005.0706.07
106.0707.07
207.0708.07
308.0709.07.
409.0712.07.
512.0713.07.
613.0714.07.
715.07.16.07.
816.07.19.07.
919.07.20.07.

August 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
005.08.06.08
106.08.09.08.
209.08.10.08.
310.08.11.08.
411.08.12.08
512.08.13.08.
613.08.16.08
717.08.18.08
818.08.19.08.
920.08.23.08.

September 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
003.09.06.09.
107.09.08.09.
208.09.09.09.
309.09.10.09.
410.09.13.09.
513.09.14.09
614.09.15.09.
716.09.17.09.
817.09.20.09.
921.09.22.09.

4. Quartal 2021: Oktober – November – Dezember

Oktober 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
006.10.06.10.
107.10.08.10.
208.10.09.10.
311.10.12.10.
412.10.13.10.
514.10.15.10.
615.10.18.10.
718.10.19.10.
819.10.20.10.
921.10.22.10.

November 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
004.11.05.11.
105.11.08.11.
208.11.09.11.
309.11.10.11.
410.11.11.11.
511.11.12.11.
612.11.15.11.
715.11.16.11.
816.11.17.11.
917.11.18.11.
01.11.2021 – Allerheiligen – Gesetzlicher Feiertag in Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Rheinland-Pfalz
18.11.2021 – Buß- und Bettag – Gesetzlicher Feiertag in Sachsen

Dezember 2021

EndzifferKindergeldauszahlung
durch Familienkasse
Spätester Zahlungseingang
auf dem Konto
003.12.06.12.
106.12.07.12.
207.12.08.12.
308.12.09.12.
409.12.10.12.
510.12.13.12.
613.12.14.12.
714.12.15.12.
815.12.16.12.
916.12.17.12.

Fragen und Antworten zum Kindergeld

Steht jedem Kind das Kindergeld zu?

In Deutschland gibt es einen ganz grundsätzlichen Anspruch auf Kindergeld. Kinder erhalten ab dem Tag der Geburt, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, diese freiwillige Leistung vom Staat. Allerdings erfolgt die Kindergeldauszahlung nicht vollautomatisch (ab Geburt) auf euer Konto. Man muss diese Leistung vorher beantragen. Nach der rein förmlichen Genehmigung, findet ihr in den hier oberen Tabellen, die Kindergeld-Auszahlungstermine zu den jeweiligen Monaten des Jahres.

Ab dem 18. Geburtstag eines Kindes, entfällt zwar dieser grundsätzliche Anspruch auf Kindergeld, jedoch gibt es einige Ausnahmen und Sonderregelungen, die zu einer Verlängerung des Anspruchs führen können. Lest hier mehr dazu.

Wie und wo beantrage ich Kindergeld?

Den Kindergeldantrag stellt man bei der Familienkasse. Die Familienkasse gehört zur Agentur für Arbeit. In den meisten Fällen kann man den Antrag auf Kindergeld online ausfüllen und direkt digital an die Behörde senden. Welche Bescheinigungen ihr neben der Geburtsurkunde benötigt, kann sehr individuell sein. Das ergibt sich aber selbsterklärend während der Beantragung.

Wer unsicher ist, kann sich den Antrag auf Kindergeld natürlich auch vor Ort aushändigen lassen, und eventuell auftretende Fragen direkt klären.

Was ist der Kinderzuschlag – und wann steht er mir zu?

Der Kinderzuschlag (auch Kindergeldzuschuss genannt) ist für Alleinerziehende und Elternpaare gedacht, welche durch ihr Einkommen zwar das eigene Leben finanzieren können, aber rein rechnerisch an finanzielle Grenzen stoßen, wenn es um den Lebensunterhalt der Kinder geht.

Der Kinderzuschlag muss zwingend parallel zum Kindergeld fließen. Besteht also kein Anspruch auf Kindergeld, entfällt auch die Grundlage für den Kinderzuschlag. Die Berechnungsgrundlage zur Genehmigung orientiert sich darüber hinaus an den Grenzen der Sozialen-Sicherung. Tiefergehende Informationen zu den Voraussetzungen des Kinderzuschlags, findet ihr hier.

Lesetipps zum Thema Kindergeld

Gibt es eine Kindergelderhöhung? Darf mein Kind Kindergeld beziehen, wenn es im Ausland studiert? Grundlegende Fragen & Antworten und aktuelle Entwicklungen zum Thema Kindergeld, findet man in unserem Magazin. Wer sich über das Kindergeld und verwandte Themen informieren möchte, kann dies über die Themensuche zum Kindergeld machen.


Beitragsbild von Kindergeld Auszahlungstermine: © bliznetsova / Fotolia