Torsten Esser, Author at 1-2-family.de | Das junge Eltern und Familien Magazin | Seite 104 von 105
Start Autoren Beiträge von Torsten Esser

Torsten Esser

Torsten Esser
626 BEITRÄGE 15 KOMMENTARE
Torsten hat das Vollzeit-Papa-Diplom. Er hat einen kleinen Sohn und eine Stieftochter, die er liebt, als wäre es seine eigene. Darüber hinaus hat er acht Semester lang "Soziale Arbeit" studiert. Mit einer unübertroffenen Mischung aus Wissen und Bauchgefühl, ist er der geborene Autor für dieses Magazin. Und ganz nebenbei kümmert er sich als Gründer und Inhaber von 1-2-family.de um alle Belange des Magazins.

Ehepaar untersagt ihren Kindern die Schule

Darmstadt - Ein Ehepaar aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg verweigerte aus tief-religiösen Gründen ihren Kindern in die Schule zu gehen. Nun schritt das Jugendamt ein, um die Schulpflicht durchzusetzen.
Rückruf - Babyschalenadapter der Firma Babyjogger

Rückruf: Baby Jobber – Babyschalenadapter für Kinderwagen

Während der Kontrolle einer Produktionstranche wurde ein Materialfehler festgestellt, welcher auch schon ausgelieferte Produkte betrifft. Bisher wurde wohl von keinerlei Mängeln in Deutschland berichtet, und weltweit sind nur eine geringe Anzahl von Fällen bekannt. Trotzdem ist dieser Zustand, laut Babyjogger, inakzeptabel und entspräche nicht den hohen Qualitätsstandards der Firma Babyjogger.

Produktwarnung – Feuerwehrauto für Kleinkinder

Eine Produktwarnung vor einem aus China importierten Spielzeugauto. Das Spielzeug Feuerwehrauto mit der Verpackungsaufschrift "Cartoon Cars" hat keine Marken- oder Herstellerangaben. Daher ist es...
Eklat bei Fußballspiel zwischen Essen und Aachen - Kinder verletzt

Eklat bei Fußballspiel zwischen Essen und Aachen – Kinder verletzt

Bei einem Fußballspiel zwischen Rot-Weiss-Essen und der Alemannia Aachen, ist es vergangene Woche zu einem vollkommen unnötigen Eklat gekommen. Bei einem Polizeieinsatz (unter anderem...
Kinder im Internet

Wie sicher sind unsere Kinder im Internet?

Das Internet, mit all seinen Möglichkeiten und Facetten, spielt heute auch schon im Alltag von 10 jährigen eine gewisse Rolle. Vermeintlich geschütze, kindtaugliche Angebote...

Ikea ruft Kinderbetten zurück

KRITTER und SNIGLAR Kinderbetten können Verletzungen verursachen. Ikeakunden, welche ein KRITTER oder SNIGLAR Kinderbett gekauft haben, werden vom Konzern gebeten, unverzüglich das Produktionsdatum ihres Bettes...