Die kleine Ella-Mae ist gerade einmal 20 Monate alt, als ihr Vater dieses Video aufnimmt. Die Liebe zur Musik hat sie offenkundig von ihrem Daddy geerbt. Aber ganz besonders hat es ihr Elvis Presley angetan. Und so schmettert sie hier voller Inbrunst einen absoluten Klassiker des King of Rock’n’Roll


Sie singt und dirigiert wie ein kleiner Profi!

Wir sind uns sicher, dass die kleine Ella-Mae schon im Zeitalter der Zweiwortsätze angekommen ist. Aber was ihr hier zu sehen bekommt, ist laut Aussage des Vaters – auf seinem Youtube-Channel – schon etwas besonderes, was sich in dieser Form vielleicht kein weiteres Mal filmen lassen wird.



Ella-Mae ist grundsätzlich ein sehr musikalisches Kind. Sie liebt es zu singen! So gibt sie relativ regelmäßig kleine Privatkonzerte auf der Rückbank des Familienautos. Darunter auch ein Duett mit ihrer Mutter (Richard Marx – Right Here Waiting For You). In diesem Fall dürfen wir die volle Konzertversion von „An American Trilogy“ live aus Hawaii genießen! ?

Viel Spaß beim mitsingen! 


 


 


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here