Dass Musik unsere Gefühle enorm beeinflussen kann, kennen wir alle nur zu gut. Dabei geht das nicht nur uns Erwachsenen so. Gerade Kinder reagieren unheimlich intensiv auf Musik. Melodie und Rhythmus sind auch schon für die ganz kleinen Schätze, ein ganz toller Filter und Motor für Emotionen. 

Besonders intensiv wird Musik natürlich wahrgenommen, wenn sie von Mama oder Papa stammt. In diesem wirklich unglaublich rührenden Video, ist es Mamas Stimme, die ihr Baby buchstäblich vor Rührung zum Weinen bringt. Man mag sofort ins „Bild“ springen, und die kleine Maus ganz dolle knuddeln!

Ein süßeres Video werdet ihr heute nicht mehr zu sehen bekommen!

Liebe Mamas: singt für eure Kinder! So oft ihr könnt …


Über den Autor

Torsten Esser

Torsten hat das Vollzeit-Papa-Diplom. Er hat einen kleinen Sohn und eine Stieftochter, die er liebt, als wäre es seine eigene. Darüber hinaus hat er acht Semester lang "Soziale Arbeit" studiert. Mit einer unübertroffenen Mischung aus Wissen und Bauchgefühl, ist er der geborene Autor für dieses Magazin. Und ganz nebenbei kümmert er sich als Gründer und Inhaber von 1-2-family.de um alle Belange des Magazins.

Alle Beiträge ansehen