Riesiger Rückruf bei Ferrero: Bitte keines dieser Produkte verzehren!

von Torsten Esser Profil Autorenbild-150x150Torsten Esser
Kinder Ferrero Rückruf SalmonellenPin

Kurz vor Ostern gibt es beim Süßwarenhersteller Ferrero eine groß angelegte Rückrufaktion. Betroffen sind saisonübergreifende Produkte, aber auch eine ganze Reihe spezieller Osterwaren, welche sicher bereits zu einem Teil in den Haushalten gelandet sind. Ursprung des Rückrufs ist ein länderübergreifender Ausbruch von Salmonelleninfektionen.

(LETZTES UPDATE DES RÜCKRUFS VOM 08.04.22 – 23.00 UHR)

In den vergangenen Tagen wurden gehäufte Fälle im Zusammenhang mit Salmonellen bekannt. Bisher betroffene Länder sind laut Medien, Frankreich, Schweden, Großbritannien, Irland, Niederlande und Deutschland. Aktuell soll es sich schon um mehr als 100 Fälle handeln. Bei den betroffenen Personen handelt es sich ausschließlich um sehr junge Patienten. Neun von ihnen mussten bisher in einem Krankenhaus behandelt werden.

Untersuchungen im Vereinigten Königreich, konnten in einem Fall einen Zusammenhang zwischen der Infektion und einem Produkt von Ferrero herstellen. Ferrero betont, dass man bei keinem auf dem Markt befindlichen Süßwaren Salmonellen nachweisen konnte. Jedoch hat man sich dazu entschlossen, im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes, einen breit angelegten Rückruf durchzuführen. Man arbeite eng mit den zuständigen Lebensmittelbehörden zusammen, um einen möglichen Zusammenhang mit den gemeldeten Salmonellenfällen aufzudecken.

Diese Produkte bitte nicht verspeisen!

(Aktualisierte Tabelle vom 08.04.2022: Es kamen weitere Produkte mit auf die Liste)

kinder Überraschung
3er Pack
(3x20g) Classic Ei

EAN VB:
4008400240329
10.04.
bis
21.06.
2022
kinder Überraschung
3er Pack
(3x20g) Rosa Ei

EAN VB:
4008400480329
10.04.
bis
21.06.
2022
kinder Schoko-Bons
125g, 200g, 300g,
200g + 25g gratis,
300g + 50g gratis,
350g, 500g

EAN VB:
5413548280189
5413548283128
4008400621722
4008400280127
4008400621920
8000500269633
5413548015552
28.05.
bis
28.08.
2022
kinder Schoko-Bons
White 200g

EAN VB:
8000500289877
31.05.
bis
29.09.
2022
kinder Überraschung
Maxi Classic Ei 100g

EAN VB:
4008400231327
21.08.
2022
kinder Überraschung
Maxi Rosa Ei 100g

EAN VB:
4008400230825
21.08.
2022
kinder Minieggs
Haselnuss 100g

EAN VB:
8000500196809
21.08.
2022
kinder minieggs
Cacao 100g

EAN VB:
8000500361207
21.08.
2022
kinder minieggs
kinder Schokolade
100g

EAN VB:
8000500234303
21.08.
2022
kinder Mix
Bunte Mischung
132g

EAN VB:
4008400313221
21.08.
2022
kinder Mix
Körbchen
86g

EAN VB:
8000500350911
21.08.
2022
kinder Mix
Tüte
193g

EAN VB:
8000500371466
21.08.
2022
kinder
Happy Moments
162g

EAN VB:
8000500284391
28.05.

28.08.
2022
kinder
Happy Moments
mini mix
Grüße Edition
162g

EAN VB:
8000500284391
28.05.

28.08.
2022
kinder Überraschung
Maxi Ei Schlümpfe
100g

EAN VB:
8000500269008
19.08.

18.09.
2022
kinder Mini Eggs Mix
250g

EAN VB:
8000500295168
21.08.
2022
kinder Maxi Mix
Plüsch 133g

EAN VB:
4008400271323
21.08.
2022
kinder Überraschung
4er Pack (4x20g)

EAN VB:
4008400240527
21.08.
2022
K MIX Easter Gift Bag
194g

EAN Code:
8000500390160

???

Erweitertes Update der Rückrufaktion:

Nachdem wir bereits gestern ein Update des sehr breit angelegten Rückrufs in der obigen Tabelle einfügen mussten, folgt an heutigen Abend direkt die nächste Ausweitung. Die Firma Ferrero ruft nun auch Produkte aus dem Weihnachtsgeschäft zurück, welche bereits gegen Ende des Monats ihr Ablaufdatum erreichen. Man kann davon ausgehen, dass noch in vielen Haushalten Reste der Weihnachtseinkäufe in den Süßigkeitsschränken schlummern. Auch diese Produkte sollten bitte auf keinen Fall mehr verzehrt werden.

Leider ist der aktualisierten Pressemeldung des Herstellers nicht zu entnehmen, warum im Nachgang auch diese Produkte im Verdacht stehen, im Zusammenhang mit den gemeldeten Salmonellenfällen stehen zu können. Jedoch wird man auch bei diesen Produkten eine Art Anfangsverdacht haben. Wir raten dringend, jegliche Reste sofort aus dem eventuellen Zugriff von Kindern zu entfernen, und sie konsequent zu entsorgen.

Mittlerweile wurde bekannt, und auch Ferrero hat dies offiziell in einer Pressemeldung bestätigt, dass alle betroffenen Produkte in einem einzigen Werk in Belgien hergestellt wurden. In diesem Werk fand man bereits am 15. Dezember 2021, im Rahmen von Eigenkontrollen, Salmonellen im Bereich zweier Rohstofftanks. Die Kontrollprobe der dort gefundenen Salmonellen hat eine genetische Übereinstimmung mit Salmonellen, welche europaweit (auch in Deutschland) Erkrankungsfälle ausgelöst haben.

Warum nicht bereits im Dezember ein umfangreicher Rückruf gestartet wurde, bzw. warum die betroffenen Waren das Werk im belgischen Arlon überhaupt verlassen konnten, obwohl im Rahmen der Selbstkontrolle Erreger gefunden wurden, bleibt bisher unbeantwortet. Allerdings wurde das betroffene Werk mittlerweile durch die Aufsichtsbehörde Afsca geschlossen. Alle dort produzierten Waren, müssen unabhängig vom Produktionsdatum zurückgerufen werden.

(Zweites Update vom 07.04.2022)

kinder Überraschung
Maxi Classic Ei
Weihnachten 100g

EAN VB:
4008400230726
20.04.
2022
kinder Überraschung
Maxi Rosa Ei
Weihnachten 100g

EAN VB:
4008400231723
20.04.
2022
kinder Mix Stiefel
219g

EAN VB:
8000500371435
20.04.
22
kinder Mix
Geschenktüte 193g

EAN VB:
8000500370551
20.04.
22
Kinder Maxi Mix
Plüsch 133g

EAN VB:
4008400270326
20.04.
22
kinder Mix Tisch
Adventskalender 127

EAN VB:
8000500242131
20.04.
22

Wir raten dringend davon ab, irgendeines der hier aufgelisteten Produkte zu verspeisen, oder zu Ostern anzubieten. Die potenzielle Gesundheitsgefahr durch Salmonellen, ist insbesondere für Kinder und Kleinkinder enorm.

Salmonellen lösen schlimmste Magen-Darm-Beschwerden, mit hohem Flüssigkeitsverlust, über längere Zeit aus. Der Erreger selbst ist eigentlich nicht lebensbedrohlich. Allerdings kann bei Kleinkindern und geschwächten Personen, der Flüssigkeitsverlust so hoch sein, dass dann doch eine akute lebensbedrohliche Lage entsteht.

Weitere Artikel von Ferrero und ‘kinder’ sind laut Hersteller von diesem Rückruf nicht betroffen. Jedoch mussten wir an drei aufeinanderfolgenden Tagen, jeweils ein erweiterndes Update der Meldung herausgeben. Eine gewisse vorausschauende Vorsicht scheint also geboten.


Wir sind das deutschsprachige Magazin für Eltern und Familie. 

Wir begleiten euch durch euren Familienalltag. 

Vom Kinderwunsch bis zur Volljährigkeit.


Nehmt Kontakt zu uns auf: kontakt@1-2-family.de

Copyright © 1-2-family.de – Alle Rechte Vorbehalten.

Teile diesen Beitrag