Freizeit - Reisen - Hobby | 1-2-family.de | Das junge Eltern und Familien Magazin

Freizeit - Reisen - Hobby

Die Freizeit ist ein wichtiger Teil im Leben von Kind und Familie. Gemeinsame Freizeitaktivitäten prägen den Zusammenhalt in der Familie. Hobbies stärken das Selbstwertgefühl und das Selbstbewusstsein eines jeden Menschen. Speziell bei Kindern haben Hobbies einen ganz wichtigen Anteil daran, die eigenen Fähigkeiten, Bedürfnisse, und natürlich auch die eigenen Talente zu entdecken.

Kinder Reise Bildung

Reisen: eine intensive Erfahrung für den Bildungsprozess von Kindern

Nicht nur Globetrotter stellen sich die Frage, ab wann die Kleinen so weit sind, um das Hobby der Eltern zu teilen. Auch Familien, die „nur“ ein bis zweimal im Jahr einen Urlaub antreten, sind...
Hobbysuche - Fußball für Kinder

Auf Hobbysuche: Fußball für Kinder

Ob Junge oder Mädchen - Fussball ist ein Sport für Groß und Klein. Kinder lernen den Ball zu beherrschen, Tore zu schießen, Spiele zu gewinnen und zu verlieren. Der beliebte Mannschaftssport fördert die soziale Kompetenz der Kinder. Gerade jetzt zur großen Fußball WM werden viele Kinder vom runden Leder angespitzt.
Südnorwegen - Am Geirangerfjord

Rundreise: Mit Familie und Auto durch Südnorwegen wandern

Ihr habt für den Sommer noch keinen Familienurlaub gebucht? Wie wäre es, wenn ihr 12 Tage fernab von überfüllten Stränden, inmitten der unberührten Natur, mit einer Norwegen Rundreise verbringt? Eine Kombination aus Auto-Rundreise und Wanderurlaub wartet auf...

Krabbelkurse und Spielgruppen

Wenn Kinder mit ca. 6 Monaten aktiver werden und sich für andere Babys interessieren werden Krabbel- und Spielgruppen sinnvoll. Dort treffen sich meist acht bis zehn Mütter mit ihren etwa gleichaltrigen Babys zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch und zum spielen.
Wandern mit der Familie

Auszeit aus dem Alltag: Tipps für einen Wanderausflug mit der Familie

Der Alltag mit Kindern kann oft ganz schön stressig sein: Wenn Erziehung, Haushalt und Job zunehmend anstrengend werden, ist eine kleine Auszeit für Groß und Klein genau das...

Gemeinsame Zeit mit der Familie – Die Familienzeit einführen

Im stressigen Alltag findet sich immer weniger Zeit für die Familie. Häufig sind beide Elternteile berufstätig, die Kinder müssen zur Kita und/oder zur Schule, und haben in ihrer Freizeit Fußballtraining, Tanzkurse oder Schwimmunterricht. Da sind am Abend alle so geschafft, dass der Erste bereits beim Abendbrot halb schlafend am Tisch hängt, und spätestens beim Fernsehen auf dem Sofa, dösen alle weg.

Neueste Beiträge