fbpx

Ernährung

Wenn man groß und stark werden möchte, oder einfach nur sein Kind in jeder Lebensphase gesund ernähren möchte, kann sich hier den einen oder anderen Tip abholen.

Spargelzeit - Spargel richtig genießen

Spargel genießen – aber richtig

Berlin (AFP) - Die Spargelzeit hat begonnen - für Fans des Frühlingsgemüses ein Höhepunkt des Jahres. Damit der Spargel, der auf dem Teller landet, auch schmeckt, gilt es beim Kauf einiges zu beachten. Was sind...
Aptawelt von Aptamil informiert über Babys und Allergien

Die Aptawelt informiert über wissenswertes zu Allergien bei Baby und Kind

Allergien spielen mittlerweile - leider auch im Umgang mit Baby und Kleinkind - eine immer größere Rolle. Wenn es darum geht die Entstehung einer Allergie möglichst zu verhindern, schaut man auf die Ernährung und das Umfeld. Wenn...
Fruchtige und süße Trinknahrung von HiPP

Hochkalorische Trinknahrung von HiPP schenkt Patienten neue Lebensenergie (Anzeige)

Wer an HiPP denkt, verknüpft diese Marke höchstwahrscheinlich zuallererst mit Babynahrung oder Pflegeartikeln für Babies und Kleinkinder. Doch was viele nicht wissen ist, dass HiPP auch für Erwachsene einiges zu bieten hat, um gesund...
Erfrischungsgetränk

Foodwatch: Erfrischungsgetränke enthalten oft viel zu viel Zucker

Berlin (AFP) - Die Verbraucherorganisation Foodwatch hält den Zuckergehalt vieler Erfrischungsgetränke für zu hoch. Unter mehreren hundert untersuchten Produkten sei jedes zweite überzuckert gewesen, erklärte die Organisation am Mittwoch. Foodwatch forderte die Einführung einer...
Superfoods - Cia Samen

Superfoods für starke Kinder: Was ist das und was bringt es?

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist für alle Familienmitglieder wichtig. Bei Kindern sollte jedoch besonders darauf geachtet werden, denn sie sind noch im Wachstum. Damit sich Körper und Geist richtig entwickeln können, benötigen sie viele...
Muttermilch - Junge Mutter gibt Baby die Brust

Bundesamt für Risikobewertung findet kein Glyphosat in Muttermilch

Halle (AFP) - In Muttermilch sind nach Erkenntnissen des Bundesamtes für Risikobewertung (BfR) keine Rückstände des umstrittenen Pflanzengifts Glyphosat nachweisbar. Zu diesem Ergebnis seien Untersuchungen in zwei Laboren gekommen, die das Amt in Auftrag...

Neueste Beiträge