fbpx
Start Themen Impfung

Thema: Impfung

Meningokokken-Infektion: Erste Anzeichen ähneln einer Grippe

Meningokokken sind Bakterien, die eine Hirnhautentzündung und/oder eine Blutvergiftung auslösen können. Sie verbreiten sich insbesondere in den kalten Monaten, wenn sich viele Personen zusammen in Räumen aufhalten.

Spahn plant Impfpflicht gegen Masern bis März 2020

Berlin (AFP) - Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Impfpflicht gegen Masern soll im März 2020 in Kraft treten. Der AFP am Sonntag vorliegende Gesetzentwurf sieht für Impfverweigerer einen Ausschluss vom Kita-Besuch und...

Bundesregierung prüft gesetzliche Impfpflicht gegen Masern für Kinder

Berlin (AFP) - Angesichts einer drohenden Masernwelle in mehreren Regionen Deutschlands prüft die große Koalition eine bundesweite Impfpflicht für Kinder gegen die Virusinfektion.
Schutzimpfung Impfpflicht

Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen für Kopplung von Kitaplatz an Impfung

Essen (AFP) - Nach Auffassung von gut 80 Prozent der Deutschen sollten Jungen und Mädchen nur dann einen Platz in der Kita bekommen, wenn sie gegen gefährliche Krankheiten wie Masern geimpft sind. Dies ergab...
Grippeschutz Impfung

Grippewelle 2018: Dreifachimpfung wirkt kaum – und das ist der Grund

Schon wieder sieht es so aus, als würde der diesjährige Impfstoff Betroffene nicht ausreichend schützen. Mit weitreichenden Folgen, die gefährlich werden können.  
Mark Zuckerberg mit Baby bei der Impfung

Foto von Mark Zuckerbergs Baby spaltet das Internet

Ein Foto von Mark Zuckerberg mit seinem Baby beim Arzt löst heftige Diskussionen aus. Es geht um das Thema: Impfungen!
Der Keuchhusten - nicht nur eine Kinderkrankheit

Der Keuchhusten – Nicht nur eine Kinderkrankheit

Der Keuchhusten ist leider keine harmlose Kinderkrankheit. Die Kinder leiden unter starkem Husten, der sie nicht nur Nachts quält. Keuchhusten ist hoch ansteckend und eine Krankheit, die sich über viele Wochen zieht. Enorm kräftezehrend für Eltern und Kind. 

Schutz vor Krankheiten: Das Immunsystem von Babys und Kindern

Husten, Schnupfen,Fieber - Kinder müssen sich gegen viele Viren wehren. Dabei hilft ihnen ihr Immunsystem. Doch das muss erst einmal lernen gegen die fiesen Krankheiten zu kämpfen und zu einem mächtigen Schutzwall anzuwachsen. Und auch Eltern können den Aufbau des Immunsystems unterstützen.
U-Untersuchungen

Gesundheitliche Vorsorge beim Kind: Die U-Untersuchungen

Zehn Vorsorgeuntersuchungen - die sogenannten U-Untersuchungen - gibt es für Kinder. Dabei achten die Kinderärzte auf die körperliche und geistige Entwicklung des Kindes. Wann die jeweiligen Untersuchungen stattfinden, und was genau untersucht wird, haben...
Rotaviren jetzt in Stiko Impfplan

Rotaviren Impfung – endlich im festen Stiko Impfplan

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rät Eltern schon lange zur Rotaviren-Impfung für ihre Kinder. Bisher als Eigenleistung zu zahlen, gehört sie nun endlich fest zum Impfplan.  Rotaviren sind die häufigste Ursache von Magen-Darm-Infektionen bei Säuglingen und Kleinkindern....

Aktuelle Beiträge

Beliebte Videos