Pressemeldungen und Veröffentlichungen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V
Start Autoren Beiträge von Kinderaerzte im Netz

Kinderaerzte im Netz

Kinderaerzte im Netz
31 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Pressemeldungen und Veröffentlichungen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V. Das Portal www.kinderaerzte-im-netz.de informiert regelmäßig über aktuelle Gesundheitsthemen von Kindern und Jugendlichen.
Immunsystem - Immunschwäche

Das sind die Warnzeichen einer Immunschwäche

Amerikanische und deutsche Spezialisten haben Anzeichen gesammelt, die auf einen Immundefekt bei Kindern hinweisen können. Diese beruhen auf Erfahrungswerten. „Bei Säuglingen und Kleinkindern sind...
Kind Bauchschmerzen Verstopfung

Verstopfungen bei Kindern: Ballaststoffe allein sind meist keine Hilfe

Verstopfung bzw. Obstipation ist weltweit eines der häufigsten Probleme bei Kindern. Von Verstopfung spricht man, wenn u.a. weniger als 1-2 Stühle pro Woche entleert...
ADHS - motorische Unruhe bei Konzentration

ADHS: Motorische Unruhe tritt besonders bei Konzentration auf

Es ist kein Mangel an Motivation und kein Zeichen für Langeweile, wenn Kinder mit ADHS mit dem Fuß wippen oder mit dem Stuhl wackeln,...
Chronische Bauchschmerzen bei Kindern

Chronische Bauchschmerzen: Wichtige Beobachtungen für die Sprechstunde notieren

Chronische Bauchschmerzen haben meistens eine nicht-organische Ursache, doch ist es wichtig, dass der Kinder- und Jugendarzt die Beschwerden abklärt. Von chronischen Bauchschmerzen sprechen Experten,...
Eisenmangel nach der ersten Regel

Nach der ersten Regel haben Mädchen ein erhöhtes Risiko für Eisenmangel Mögliche Indikatoren: Unkonzentriertheit,...

Aktuelle Studien weisen darauf hin, dass es sinnvoll sein könnte, bei Mädchen etwa drei Jahre nach der ersten Regel das Blut auf Eisenmangel hin...
Auch Babys und Kinder können einen Schlaganfall bekommen

Auch Kinder und Jugendliche können einen Schlaganfall erleiden

Kinder und Jugendliche können wie Erwachsene einen Schlaganfall erleiden. Dann ist es wie bei Erwachsenen wichtig, schnell zu reagieren. „Häufige Warnzeichen sind plötzliche halbseitige...