Pressemeldungen und Veröffentlichungen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V
Start Autoren Beiträge von Kinderaerzte im Netz

Kinderaerzte im Netz

Kinderaerzte im Netz
29 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Pressemeldungen und Veröffentlichungen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V. Das Portal www.kinderaerzte-im-netz.de informiert regelmäßig über aktuelle Gesundheitsthemen von Kindern und Jugendlichen.
Gehirnerschütterung

Heranwachsende: Schlaf spielt wichtige Rolle bei Erholung von Gehirnerschütterung

Nach einer sportbedingten Gehirnerschütterung kann eine gute Schlafqualität die Erholungszeit deutlich verkürzen. Diese Beobachtung machten amerikanische Forscher. Demnach erholten sich junge Patienten nach einer...
Babywalker Lauflernhilfe

Kinder- und Jugendärzte raten zum wiederholten Male dringend von Lauflernhilfen ab

Trotz jahrzehntelanger Warnungen vor den Gefahren von Lauflernhilfen, Gehfrei bzw. Babywalker werden diese immer noch angeboten, gekauft und führen oft zu schweren Verletzungen. Diese...
Nasenspray Kind

Erkältung: Rezeptfreie Medikamente nicht unbedingt für Kinder geeignet

Nicht alle rezeptfreien Medikamente gegen Erkältung sind auch für Kinder geeignet. Insbesondere bei Kindern unter sechs Jahren sollten...
Vegane Ernährung bei Kindern

Vegan ernährte Kinder müssen evtl. zusätzlich Vitamin- und Mineraltabletten einnehmen

Den Empfehlungen der Ernährungskommission der Deutschen Gesellschaft für Kinder -und Jugendmedizin (DGKJ) zufolge sollten Eltern bei Kindern, die eine vegane Ernährung (Verzicht auf tierische...
Baby küssen

Achtung Lebensgefahr: niemals mit Lippenherpes ein Baby küssen!

Herpesviren können für Säuglinge gefährlich werden, da ihr Immunsystem noch nicht vollständig entwickelt ist. Deshalb sollten Eltern und Personen, die mit der Pflege des...
Baby im Flugzeug

Flugreise: Bei Säuglingen unter sechs Wochen „grünes Licht“ vom Kinder- und Jugendarzt einholen

Ein vier bis sechs Wochen alter Säugling sollte nur in Ausnahmefällen ins Flugzeug, da seine Lunge eventuell noch nicht vollständig entwickelt ist. „Auch wenn...