Die Komikerin, S├Ąngerin und Moderatorin Carolin Kebekus, hat sich offiziell bei unseren Promi-Eltern eingereiht. Denn sie ist Mama geworden. Wir senden (aus tiefstem Herzen) einen ganz dicken Gl├╝ckwunsch an Mama Carolin und Familie.

Wie ihr Management gegen├╝ber der DPA best├Ątigte, hat die 43-j├Ąhrige K├╝nstlerin ihr erstes Baby zur Welt gebracht. Mutter und Kind seien wohlauf. Im Laufe des vergangenen Jahres wurde zun├Ąchst heftig ├╝ber eine m├Âgliche Schwangerschaft spekuliert. Sp├Ątestens bei einem gemeinsamen Auftritt mit ihrem Bruder David Kebekus, im “K├Âlner-Treff” (WDR-Fernsehen), bei dem die Geschwister ├╝ber ihre gemeinsame Kindheit plauderten, konnte die Komikerin ihr Babyb├Ąuchlein nicht mehr so ganz “verleugnen”.

Bei einer gro├čen Comedy-Veranstaltung in der K├Âlner Lanxess-Arena, stand sie mit prallem Babybauch vor ausverkauftem Haus, und sorgte mit Anekdoten ├╝ber ihre Schwangerschaft f├╝r herzliche Lacher. Noch bis Dezember moderierte sie die “Carolin Kebekus Show” im Ersten.

Dass sie auch als Mama nicht k├╝rzer treten m├Âchte, zeigt der Terminplan f├╝r das Jahr 2024. Schon im April wird sie mit den BeerBitches (ihrer Band) bei einer Benefizveranstaltung in K├Âln auf der B├╝hne stehen. Trotz kurzer Babypause m├╝ssen sich die K├Âlner Karnevalsfans nicht in Abstinenz ├╝ben. Der aktuelle Sessions-Hit “Fastelovend-Fail” ist gerade als Musikvideo erschienen (­čô╣ YouTube).

Im Mai wird man dann wohl bereits erste Ausschnitte aus ihrem frischen Comedy-Soloprogramm zu sehen bekommen, mit dem Carolin Kebekus dann ab September auf Tour geht. Auch die “Carolin Kebekus Show” wird in 2024 neue Folgen in der ARD bekommen.

Eine taffe Frau mit gro├čem Herz und spitzer Zunge, wird also auch in diesem Jahr (mit insgesamt etwas weniger Schlaf) die B├╝hnen und TV-Bildschirme als K├╝nstlerin und Mama bespielen. Wir w├╝nschen ihr und ihrer kleinen Familie einen tollen Start in das erste Elternjahr. ­čą░


Dieser Beitrag geh├Ârt zur Kategorie:

Promi-Eltern,