Produktrückrufe und Produktwarnungen für Kinder und Familie

Rückrufaktionen

Kindersicherheit ist bei allem, was man kauft oder geschenkt bekommt, das Thema Nummer 1. Hier findet ihr Produktrückrufe und Produktwarnungen, die für Kinder und Familie relevant sind.

Würstchen Rückruf

Gesundheitsgefahr: Würstchen-Rückruf bei REWE und PENNY

Die Firma OVO-Vertriebs-GmbH, Köln, ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes vorsorglich die nachfolgenden Produkte zurück. Der Rückruf erfolgt im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes rein vorsorglich, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich in einzelnen Würstchen Fremdkörper (kleine...
Aldi Sandwich Rückruf Listerien

Rückruf bei Aldi: Gesundheitsgefahr – Listerien in Sandwiches gefunden! (Lebensmittelwarnung)

Der Sandwich-Hersteller Fabry's Food & Snack GmbH & Co. KG bittet alle Verbraucher, das Produkt "Snack Time Sweet Chili Chicken auf Weizenbrot" - vertrieben über Aldi Süd - nicht zu verzehren. Eigenuntersuchungen haben gezeigt, dass...
dm+Bio+Langkorn+Reis+Natur

Rückruf: Aflatoxine in „dmBio Langkorn Reis Natur“ gefunden

Karlsruhe, 14. Dezember 2018. dm-drogerie markt ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel "dmBio Langkorn Reis Natur" zurück. Betroffen ist die Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) 26.10.2019 und 23.11.2019. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist leicht auf der Seite...
Hema Schokoladenbuchstaben Rückruf

Hema ruft Schokoladenbuchstaben mit möglichen Plastikstückchen zurück

Berlin (AFP) - Die niederländische Einzelhandelskette Hema ruft Milch-Nuss-Schokoladenbuchstaben wegen möglicher Plastikstückchen darin zurück. Es handle sich um Milch-Nuss-Buchstaben in Packungen zu 160 Gramm, teilte Hema am Dienstag...
Rückruf Antibabypille

Rückruf: Antibabypille von Pfizer – ungewollte Schwangerschaft möglich!

Wer die Antibabypille "Trigoa" als Verhütungsmittel einsetzt, muss unter Umständen mit einer ungewollten Schwangerschaft rechnen. Bei einigen Chargen wurden die Blister, in denen die Pillen verschweißt sind, falsch bedruckt....
Kardamon Rückruf Salmonellen

Rückruf: Weihnachts-Backgewürz mit Salmonellen befallen

Die TSI GmbH & Co. KG warnt Verbraucher vor "MÜLLERS Kardamom in der Schale gemahlen". Das Weihnachts-Gewürz ist mit Salmonellen befallen. Das Produkt darf nicht genutzt werden,...

Neueste Beiträge