fbpx
-Anzeige-

Rückrufaktionen

Kindersicherheit ist bei allem, was man kauft oder geschenkt bekommt, das Thema Nummer 1. Hier findet ihr Produktrückrufe und Produktwarnungen, die für Kinder und Familie relevant sind.

Rückruf Bio Paleo Müsli dm

Rückruf: Tropanalkaloide in Müsli von dm dm ruft vorbeugend den Artikel „dmBio Paleo Müsli,...

Karlsruhe, 19. September 2018. dm-drogerie markt ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel „dmBio Paleo Müsli, 500 g“ zurück. Betroffen ist die Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) bis einschließlich 30.05.2019. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist leicht auf der...
Rückruf Facelle Schwangerschaftstest Rossmann

Rückruf von Schwangerschaftstest bei Rossmann: Testergebnisse können falsch sein!

ROSSMANN ruft den digitalen Schwangerschaftstest der Marke facelle zurück. Man musste feststellen, dass in einigen seltenen Fällen Ergebnisse fehlerhaft positive Schwangerschaften ausgewiesen wurden, welche sich im Nachhinein als negativ herausstellten. Kunden werden gebeten, noch vorhandene Produktpackungen mit der...
Safari Nuggets Culinea Lidl

Achtung Verletzungsgefahr: Plastikfremdkörper in Safari-Nuggets von Lidl (Lebensmittelwarnung)

Der Hersteller Gebr. Stolle GmbH ruft aktuell das Produkt „Culinea SafariNuggets, tiefgefroren, 400g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.08.2019, der Losnummer 815106001 und dem Identitätskennzeichen DE NI 10000 EG zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen...
Eisbergsalat

Rückruf: von diesem Eisbergsalat bekommt man schlimmen Durchfall!

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Gemüsering Stuttgart GmbH Eisbergsalat, abgepackt von der Gemüsebau Huber GmbH & Co. KG, zurück. Im Rahmen einer Untersuchung wurden in einer Probe des betroffenen Artikels mit der...
Seifenblasenschwert Rückruf

Rückruf: krankheitserregende Keime in Seifenblasen-Spielzeug entdeckt!

Im Spielzeug «Seifenblasenschwert» wurde eine mikrobiologische Kontamination mit dem krankheitserregenden Keim Pseudomonas aeruginosa festgestellt. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden.Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV empfiehlt, das betroffene Spielzeug nicht zu verwenden. Radikal AG hat das...
Steinofenbaguette Edeka Rückruf

Rückruf bei EDEKA: möglicherweise Metallsplitter in Steinofenbaguette

Hamburg, 16.08.2018: Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die EDEKA-Zentrale den Artikel „EDEKA Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken Zwiebel“ in der 300-Gramm-Packung, produziert von Pandriks Bake Off B.V., zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten vom...