PayPal kann mehr als du denkst: nie mehr Geschenke von der „Stange“! (Anzeige)

Verrückt wer nicht mit PayPal bezahlt
Bild: PayPal Deutschland

Haben wir nicht alle als Kind diese eine Sache gehabt, die wir unbedingt besitzen wollten? Natürlich kann man nicht alle Dinge einfach so kaufen. Vor allen Dingen nicht, wenn sie entweder der fröhlichen Fantasie eines Kindes – oder eines Fernsehautors – entspringen. Oder doch?

Im Falle der kleinen Jacqueline – heute meine Frau – wäre meine Schwiegermutter wahrscheinlich auf der Straße zusammengebrochen, hätte der Paketbote samt Schwertransport bei ihr geklingelt, um das Piratenschiff von Pipi Langstrumpfs Papa bei ihr abzuliefern. Natürlich das echte!

Mein persönlicher Wunsch war da schon wesentlich bescheidener: Vor meiner Haustüre wäre ein schwarzer Pontiac Firebird Trans-Am gelandet. Er hätte sprechen können, wäre selbstständig in jede Parklücke gefahren, und über einen Stau wären wir kurzerhand drüber gesprungen. Alternativ hätte ich mich allerdings auch mit dem Fliwatüt zufrieden gegeben!

-Anzeige-

Wenn es um die Träume unserer Kinder geht, versuchen wir vieles möglich zu machen. Jedoch nicht alles, was man als besondere Überraschung vor die Türe stellen kann, bekommt man im Laden um die Ecke. Ausgefallene Wünsche haben teils eine sehr lange Reise hinter sich, bevor sie bei unseren kleinen Träumern landen. Wer online einkauft, hat zwar die Freiheit des gesamten Internets zur Verfügung, um die tollsten und ausgefallensten Schnäppchen zu machen. Eine gewisse Unsicherheit, ob die Qualität dem entspricht, wie man es sich erhofft, bleibt jedoch immer…

Wäre es da nicht toll, wenn man im schlimmsten Fall die Rücksendekosten erstattet bekäme? Mit PayPal ist das ohne großen Mehraufwand möglich. Darüber hinaus nimmt der PayPal-Käuferschutz seinen Kunden bereits seit Jahren zuverlässig jede Sorgenfalte von der Stirn, wenn es darum geht, Konflikte zu lösen, oder Produkte bei Nichtgefallen zurück zu senden – inklusive der Erstattung des Kaufpreises.

[blockquote align=“none“ author=““]Selbst die außergewöhnlichsten Wünsche können so per Paket – oder unter Zuhilfenahme eines Sattelschleppers – vor dem Kinderzimmer landen. Verrückt wäre es nur, wenn man nicht mit PayPal bezahlt![/blockquote]

 


-Anzeige-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here