fbpx
Start Themen Symptome

Thema: Symptome

Meningokokken - Kind mit Fieber

Meningokokken-Infektion: Erste Anzeichen ähneln einer Grippe

Meningokokken sind Bakterien, die eine Hirnhautentzündung und/oder eine Blutvergiftung auslösen können. Sie verbreiten sich insbesondere in den kalten Monaten, wenn sich viele Personen zusammen in Räumen aufhalten.
Der Keuchhusten - nicht nur eine Kinderkrankheit

Der Keuchhusten – Nicht nur eine Kinderkrankheit

Der Keuchhusten ist leider keine harmlose Kinderkrankheit. Die Kinder leiden unter starkem Husten, der sie nicht nur Nachts quält. Keuchhusten ist hoch ansteckend und eine Krankheit, die sich über viele Wochen zieht. Enorm kräftezehrend für Eltern und Kind. 
Legasthenie und LRS Probleme beim Lesen und Schreiben

Legasthenie und LRS: Probleme beim Lesen und Schreiben

Bereits in der ersten Klasse lernen Kinder aus Buchstaben, Wörter zu bilden, diese zu lesen und zu schreiben. Bis Kinder ganze Sätze lesen können, oder sogar einen Text, dauert es eine Zeit, und auch...
Niedriger Blutdruck in der Schwangerschaft - Kampf gegen Schwindel und Müdigkeit

Niedriger Blutdruck in der Schwangerschaft – Kampf gegen Schwindel und Müdigkeit

Manche schwangere Frauen leiden vermehrt an Schwindel, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Diese Beschwerden können Symptome für einen zu niedrigen Blutdruck sein. Wann der Arzt zu Rate gezogen werden muss, und wie der Kreislauf wieder in Schwung kommt, erfahrt ihr hier.
Toxoplasmose in der Schangerschaft

Toxoplasmose in der Schwangerschaft

Toxoplasmose gehört zu einer der Infektionen, die in der Schwangerschaft gefährlich für die Entwicklung des ungeborenes Babys werden können. Übertragen wird sie durch rohes Fleisch und Katzenkot. Ein Test kann Aufschluss darüber bringen, ob eine Schwangere bereits immun gegen Toxoplasmose ist und sich so keine Sorgen um eine Ansteckung machen muss.
Diabetes in der Schwangerschaft

Schwangerschaftsdiabetes: Zucker in der Schwangerschaft

Schwangerschaftsdiabetes ist eine Zuckerkrankheit, die während der Schwangerschaft auftreten kann. Jede vierte Frau, ist im Schnitt davon betroffen. Doch in den meisten Fällen ist eine Ernährungsumstellung und mehr Bewegung ausreichend, um die Diabetes zu...

Heuschnupfen bei Kindern – Was kann man gegen die Allergie tun?

Frühlingszeit - Pollenzeit! Auch Kinder leiden unter Heuschnupfen. Juckende Augen, ständiges Niesen und eine Triefnase - das sind die häufigsten Symptome. Was ihr gegen Heuschnupfen bei eurem Kind tun könnt, haben wir für euch...

Sprachstörung – das Stottern bei Kindern

Es gibt viele verschiedene Sprachstörungen. Eine davon ist das Stottern. Das verdoppeln von Lauten und Silben kann Kinder stark beeinflussen. Was ihr übers Stottern wissen solltet, woran ihr erkennt, dass eurer Kind stottert, und...

Erkältung bei Babys und Kindern

Erkältungen plagen viele Babys und Kinder immer wieder im Jahr. Eine Erkältung ist eine Infektion der oberen Atemwege, die durch etliche Viren verursacht wird. Erfahrt hier, wie eine Erkältung entsteht und welche Symptome auftreten...

Wenn der Babypopo wund ist: Windeldermatitis oder Windelsoor?

Fast jedes Baby ist während der Wickelzeit mindestens einmal von einem wunden Po, der sogenannten Windeldermatitis betroffen. Da die Hautstellen oft sehr schmerzen und sich leicht entzünden, ist eine schnelle und effektive Behandlung wichtig....

Aktuelle Beiträge