fbpx
Start Themen Kriminalität

Thema: Kriminalität

In der Corona-Krise sehen Betrüger ihre Chance

Frankfurt/Main (AFP) - Verbraucherschützer und Banken warnen in der Corona-Krise verstärkt vor Betrügereien. Kriminelle versuchen demnach an verschiedenen Stellen, Profit aus der Pandemie und der damit verbundenen Unsicherheit...

Prozess um sexuellen Missbrauch an behinderten Kindern in Würzburger Kita

Würzburg (AFP) - Weil er sieben behinderte Jungen über Jahre hinweg in ihrer Kita und den Räumen seiner Praxis sexuell missbraucht haben soll, steht seit Donnerstag ein Logopäde...

Motiv nach Vorfall in Volkmarsen mit 52 Verletzten weiter unklar

Frankfurt/Main (AFP) - Einen Tag nach der folgenschweren Fahrt eines Autos in eine Gruppe von Besuchern beim Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen ist das Motiv des Fahrers weiter...

BKA warnt vor Kinderpornografie in Schüler-Chatgruppen

Berlin (AFP) - Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor der Verbreitung von Kinderpornografie in sogenannten Chatgruppen für Schüler. Das BKA habe eine Zunahme solchen Materials in Chatgruppen für...

LKA Baden-Württemberg räumt nach Freilassung von Ulmer Krankenschwester Fehler ein

Ulm (AFP) - Nach der Haftentlassung einer wegen der Vergiftung von fünf Neugeborenen verdächtigten Krankenschwester in Ulm hat das baden-württembergische Landeskriminalamt (LKA) Fehler eingeräumt. Es habe vor...

Verdächtige in Fall von vergifteten Neugeborenen in Ulm aus Haft entlassen

Ulm (AFP) - Im Fall von fünf mit Morphium vergifteten Neugeborenen in Ulm ist eine verdächtige Krankenschwester aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Die in ihrem Spind gefundene...

Verdächtige in Fall von vergifteten Neugeborenen in Ulm bestreitet Vorwürfe

Ulm (AFP) - Die Verdächtige im Fall von fünf mit Morphium vergifteten Neugeborenen in Ulm bestreitet den Vorwurf des versuchten Totschlags. Wie Sprecher von Polizei und Staatsanwaltschaft am...

Krankenschwester soll fünf Frühchen in Ulmer Klinik mit Morphium vergiftet haben

Ulm (AFP) - In einem Ulmer Krankenhaus soll eine Krankenschwester fünf Frühchen durch Verabreichung von Morphium in Lebensgefahr gebracht haben. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch in der...

Drei Erzieherinnen wegen Misshandlungen in Offenburger Kita angeklagt

Offenburg (AFP) - Wegen der Misshandlung von Kitakindern in Offenburg in Baden-Württemberg hat die Staatsanwaltschaft drei Erzieherinnen angeklagt. Die Frauen sollen zwischen 2017 und 2019 die ihnen anvertrauten...

Tot aufgefundener Säugling in Landshut lebte bei Geburt noch

Landshut (AFP) - Ein im niederbayerischen Landshut tot aufgefundener neugeborener Säugling hat bei der Geburt noch gelebt. Die Obduktion habe aber noch keine genaue Todesursache ergeben, erklärte die...

Aktuelle Beiträge

Beliebte Videos