fbpx

Philologenverband: Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich

von Torsten Esser
Abitur

In Deutschland steht für viele Schüler das Abitur an, doch in Zeiten der Coronakrise ist die Lage sehr verwirrend, denn jedes Bundesland geht anders mit der Situation um.


Die Kritik am föderalistischen Schulsystem in Deutschland wird immer lauter. In Hamburg starteten zwei Schüler eine Petition, um das sogenannte Durchschnittsabitur einzuführen. Was es damit auf sich hat, seht ihr im Video.


Hinterlasse einen Kommentar

* Wenn ihr die Kommentarfunktion des Magazin nutzt, gebt ihr euer Einverständnis, dass eure Daten unter Gesichtspunkten der DSGVO gespeichert werden.

1 Kommentar

Avatar
RickoZ 17. September 2020 - 17:24

Da wurde viel Wind um nichts gemacht, gerade vor dem Hintergrund, das man heutzutage ohne Abitur studieren kann. Aber gut, man war in aller Munde

Antwort