Spielplatz Rutsche mit kleinem Kind
Symbolbild: © Photographee.eu / Adobe Stock

Detmold (AFP) – Unbekannte haben im nordrhein-westfälischen Detmold zweimal scharfe Klingen an einer Spielplatzrutsche angebracht. Am Wochenbeginn wurde auf dem betroffenen Spielplatz am Auslauf der Rutsche die Abbruchklinge eines Cuttermessers entdeckt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Klinge war demnach so positioniert, dass sich Kinder dort schwerwiegende Verletzungen hätten zuziehen können.

Bereits im vergangenen Monat hatten Mitarbeiter der Stadt bei einer Routinekontrolle auf demselben Spielplatz zwei Abbruchklingen eines Cuttermessers gefunden. Die Klingen waren am Podest der Rutsche ebenfalls so angebracht, dass Kinder sich verletzten konnten.

Die Polizei hatte zunächst keine Hinweise darauf, dass durch die Klingen jemand verletzt worden wäre. Die Detmolder Kripo bat Eltern, Begleiter und Kinder um erhöhte Aufmerksamkeit auf den Spielplätzen.


rh/cfm

Zuletzt aktualisiert vor

-Anzeige-


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here