Löwenzahn - Abenteuer in Südafrika
Bild: ZDF/Raquel Fernandes

Die beliebte Wissenssendung „Löwenzahn“ (ZDF) mit Fritz Fuchs und Hund Keks wird 40 Jahre alt. KiKA zeigt daher am 17. Mai 2020 um 13:30 Uhr erstmals „Löwenzahn – Abenteuer in Südafrika“ (ZDF) in Spielfilmlänge.

Zum Geburtstag von „Löwenzahn“ wird für Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) ein Traum wahr: Er reist nach Südafrika. Kira, eine gute Freundin von Fritz, und ihre Tochter Nandi leben dort auf einer Farm und haben ihn eingeladen – mitten in die Wildnis. Hier erwarten ihn große Abenteuer mit Giraffen, Elefanten, Nashörnern, Löwen, Krokodilen und einem Stachelschwein. Außerdem hilft er Kira, ihre kleine Farm vor einem Widersacher zu retten. Dafür wandert Fritz sogar ins Gefängnis. In all dem Trubel bekommt er unerwarteten Besuch aus dem heimatlichen Bärstadt: Herr Kluthe vom Ordnungsamt und seine beste Freundin Yasemin. Außerdem schließt Fritz neue Freundschaften über Kontinente hinweg.

Die Sendungen bei KiKA im Überblick

Samstag, 16. Mai 2020

  • 13:30 Uhr bei KiKA „Löwenzahn – Das Kinoabenteuer“ (Spielfilm)
  • 18.40 Uhr bei KiKA „Löwenzähnchen – Keks und die Eierdiebe“ (Premiere)

Sonntag, 17. Mai 2020

  • 13:30 Uhr bei KiKA „Löwenzahn – Abenteuer in Südafrika“ (Spielfilm, Premiere)
  • 18:40 Uhr bei KiKA „Löwenzähnchen – Keks und die grauen Riesen“ (Premiere)

Bereits am 16. Mai zeigt das ZDF ab 8:25 Uhr einzelne Folgen der Südafrika-Erlebnisse, zudem gibt es am Jubiläumswochenende ein Wiedersehen mit Peter Lustig in „Löwenzahn Classics“ und Nachbar Paschulke wird verabschiedet.


-Anzeige-

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Schreibe deinen Kommentar
Gib hier deinen Namen ein