Glücksmomente für Kinder: der Charity Creative Award 2018 Zu Gunsten der SOS Kinderdörfer Weltweit

Glücksmomente für Kinder
Bild: © imhof79ch / Adobe Stock

Bereits 1949 wurde das erste SOS-Kinderdorf in Tirol eröffnet. Die Idee von Gründer Hermann Gmeiner war, dass notleidende und verlassene Kinder nicht ohne Geborgenheit und Zugehörigkeit aufwachsen sollen. Aus einer funktionierenden Idee wurden mittlerweile um die 575 Häuser in 135 Ländern erbaut. Eine starke Leistung um das Wohl von Kindern!

Projekte – wie die SOS-Kinderdörfer – sind natürlich ohne fortlaufende Untersützung nicht möglich. So ist man auch dort überaus glücklich, wenn es kreative Partner gibt, welche mit viel Mühe und Hingabe darauf aufmerksam machen. So läuft aktuell der diesjährige Charity Creative Award 2018, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt. Der diesjährige Award steht ganz im Zeichen jeglicher Glücksmomente von Kindern, und kommt den SOS-Kinderdörfern zugute.

CEWE-PRINT.de unterstützt die SOS-Kinderdörfer weltweit

Ausgerichtet wird der Wettbewerb von CEWE-PRINT.de – Europas führendem Fotoservice. Mit unzähligen Projekten rund um Nachhaltigkeit im ökologischen-, sozialen-, und gesellschaftlichem Rahmen, engagiert man sich intensiv. So war auch die Geburt des Charity Creative Awards eine konsequente Entscheidung.

-Anzeige-

Der Kreativwettbewerb richtet sich bereits zum dritten Mal an Grafikdesigner/Innen in ganz Deutschland. Ziel ist es, die kommende SOS-Design-Edition zu kreieren, welche für einen guten Zweck in den Kartenshops der SOS-Kinderdörfer weltweit verkauft werden. Festgehalten werden sollen „Glücksmomente für Kinder“. Was sind typische oder besondere Motive zu welcher Jahreszeit? Zelten mit der Familie inklusive Lagerfeuer, Muscheln sammeln am Meer, oder das Warten aufs Christkind? Für die Einreichung zugelassen sind Illustrationen, Bildmontagen, Collagen, Lettering und Text Visuals. Der Einsendeschluss wurde – aufgrund der hohen Nachfrage – aktuell bis zum 07.09.2018 verlängert.

Wer gerne aktiv dazu beitragen möchte, dass familienlose Kinder weltweit die Chance auf eine bessere Zukunft haben, dem legen wir diesen Wettbewerb sehr gerne ans Herz. In der Hoffnung, dass die eingereichten Glücksmomente eines Tages realer Teil des Lebens vieler bedürftiger Kinder sein können.

Prämiert von hochkarätiger Fachjury:

  • Sven Doelle: Principal Business Development Manager Adobe Systems
  • Arndt Bessing: Geschäftsführer CEWE-PRINT.de
  • Gilbert Beronneau: Professor für Audiovisuelle Kommunikation und Dekan des Fachbereichs Design an der designakademie Berlin
  • Nadine Roßa: Designerin, Sketchnoterin und Autorin
  • Dr. Karin-Simone Fuhs: Gründerin und Direktorin der ecosign Akademie für nachhaltige Gestaltung
  • Thomas Wieberg: Creative Director und Geschäftsführer KUHRHAUS
  • Sabine Fuchs: Geschäftsführerin SOS-Kinderdörfer Social Innovations
  • Julia Kostial: Geschäftsführerin der Stiftung Deutsches Design Museum.

Neben einer Kinderpatenschaft, welche für die ersten 12 Plätze vergeben wird, winken tolle Sachpreise rund um Kreativität und Design. Besonderer Bonus für die SOS-Kinderdörfer: CEWE-PRINT.de spendet für jede Teilnahme ganze 100 Euro in das Projekt.

[blockquote align=“none“ author=““]JETZT TEILNEHMEN: Nähere Informationen zum Charity Creative Award 2018, der Motivation von CEWE-PRINT.de, und die genauen Teilnahmebedingungen, findet man hier.[/blockquote]


 

-Anzeige-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here