Start Freizeit - Reisen - Hobby Urlaub in Dänemark: Entspanntes „Friluftsliv“ in Balka Strand

Urlaub in Dänemark: Entspanntes „Friluftsliv“ in Balka Strand

TEILEN
Kleiner Hafen auf Bornholm - Dänemark
Kleiner Hafen auf Bornholm - Dänemark
Pünktlich zum Jahresbeginn startet in vielen Familien auch schon die Urlaubs- und Reiseplanung für 2016. Während die Vorfreude auf den bevorstehenden Urlaub, bei Groß und Klein wohl gleichermaßen groß ist, erfüllt die Aussicht auf stressige An- und Abreisen viele Eltern nicht nur mit Freude.

Doch Familienurlaub bedeutet nicht zwangsläufig nervenaufreibende Stunden im Flugzeug oder Auto. Unsere nördlichen Nachbarn – die skandinavischen Länder – bieten sich nicht nur für einen familienfreundlichen Urlaub an, sie lassen schon bei der Anreise Urlaubsfeeling aufkommen. Sich auf der Fähre die Meeresbrise um die Nase wehen zu lassen und entspannt die Möwen in der Luft zu beobachten, ist um einiges angenehmer, als im vollgepackten Auto im Stau zu stehen!

Bornholm bei NachtBequem per Fähre zu erreichen (z. B. mit Danferry ab Sassnitz) ist die Ostseeinsel Bornholm das ideale Ziel, um im Urlaub der ganzen Familie gerecht zu werden. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege durchziehen die gesamte Insel, die mit einem Mix aus Strand, Wald, Wiesen und Feldern aufwartet. Ein bei Familien besonders beliebter Badeort auf Bornholm ist Balka. Das kleine Städtchen im Süden der Insel zeichnet sich besonderes durch seinen breiten Sandstrand mit ungewöhnlich feinem Sand aus.

Der Sand ist hier so fein, dass er sogar für Sanduhren verwendet wird.

Das idyllisch zwischen Strand und Wald gelegene Hotel Balka Strand ist typisch für die große Familienfreundlichkeit der dänischen Urlaubsregionen.  Nur 200 Meter vom Hotel entfernt liegt das Meer, dass sich hier nicht nur zum Schwimmen und Sandburgen bauen eignet, sondern auch zum Wellenreiten. Landeinwärts direkt hinter dem Hotel Balka Strand lädt der Wald zu Spaziergängen und Radtouren ein. Ein Spielplatz, der beheizte Pool, Sauna und hoteleigener Fahrradverleih, lassen in keiner Altersgruppe Wünsche offen. Über Langeweile klagen hier weder die kleinen noch die großen Urlauber!

-Werbung-






Auf der allen Zimmern und Apartments angeschlossenen eigenen Terrasse, kann man das im Sommer übliche „Friluftsliv“ (dt.: „Leben an der freien Luft“) der Dänen bestens nachempfinden. Dabei lockt Dänemark gleichermaßen Aktivurlauber und Entspannungs-Fetischisten ins Land.

Weitere Infos rund um den Urlaub in Dänemark findet man hier.

-Werbung-

Video News


Video News


Video News

TEILEN
Torsten Esser
Torsten hat das Vollzeit-Papa-Diplom. Er hat einen kleinen Sohn und eine Stieftochter, die er liebt, als wäre es seine eigene. Darüber hinaus hat er acht Semester lang "Soziale Arbeit" studiert. Mit einer unübertroffenen Mischung aus Wissen und Bauchgefühl, ist er der geborene Autor für dieses Magazin. Und ganz nebenbei kümmert er sich als Gründer und Inhaber von 1-2-family.de um alle Belange des Magazins.

Hier könnt ihr einen Kommentar hinterlassen