Erziehung Erziehung

Erziehung

Es gibt im Familienleben kaum einen Punkt, an dem es öfter zu Streitereien kommt, als beim Thema Erziehung. Am Ende geht es darum, wie man seinen Kindern all die wichtigen und schönen Dinge, die man vermitteln möchte, mit auf den Weg geben kann. Findet hier alle Artikel zum Thema Erziehung.

Erziehungsgrenzen - wenn Fremde sich einmischen

Erziehungsgrenzen – wenn Fremde sich einmischen

Dürfen sich Fremde einmischen wenn es um mein Kind geht? Diese Frage stellen wir uns alle. Ob auf Spielplätzen, beim Einkaufen oder im Wartezimmer. Wir...

10 ultimative Erziehungstipps für die Trotzphase

Die Trotzphase ist eine Anstrengende Zeit für alle Eltern. Nicht nur die Nerven, sondern auch die Erziehung, wird während dieser Phase mächtig auf den Kopf gestellt. Unsere 10 Erziehungstipps helfen die Trotzphase ohne schwere Blessuren zu überstehen.
Konsequenzen gehören zum Familienalltag dazu

Konsequenzen gehören zum Familienalltag dazu

Alle Eltern kennen es - das geliebte - sonst so brave Kind, hat so richtig Mist gebaut, oder will seinen Kopf um alles in der Welt durchsetzen. Wie soll man reagieren? Die Erziehung eines Kindes ist harte Arbeit. Konsequenzen müssen folgen, doch welche sind die Richtigen? Und wie stellt man es am besten an?
Ich glotz TV - goldene Regeln für Kinder vor dem Fernseher

Ich glotz TV – goldene Regeln für Kinder vor dem Fernseher

Der Fernseher als Reizthema "Nummer Eins" zwischen Eltern und ihrem Kind. Diese goldenen Regeln sollten allerdings das Maß aller Dinge sein, wenn man sein Kind vor die Glotze setzt.
Mutter und Tochter streiten

10 Tipps für Eltern wie man mit Kinderlügen umgeht

Zwischen dem vierten und fünften Lebensjahr beginnen Kinder bewusst und absichtlich zu Lügen. Sie lernen, dass es manchmal Vorteile für sie bringt, wenn sie...
Erziehungstipp Die Frageform als Anweisung taugt nichts

Erziehungstipp: Die Frageform als Anweisung taugt nichts

Wir Eltern mit guter Kinderstube, haben noch gelernt, dass man immer fein Bitte und Danke sagen soll. Und wenn man etwas haben möchte, dann soll man vorher fragen! Das ist höflich, gehört sich einfach so, und kennt keine Alternativen. Bis hierhin würden das wahrscheinlich die meisten unterschreiben. Dann, viele Jahre später, wird man Mutter oder Vater, und die Realität zerrt einen mit diesem Gelernten, in einen der häufigsten Erziehungsfehler der heutigen Zeit.

Neueste Beiträge