Eine saubere Sache: Männliche Putzteufel sind meine ‚idealclean.de‘ Alltagshelden! (ANZEIGE)

Putzende Männer sind die neuen Alltagshelden - idealclean.de
(Bild: © ra2 studio / Fotolia)

Wie würdet ihr einen Alltagshelden definieren? Für mich sind es heute einmal all die Männer, die es geschafft haben, dem alten Rollenbild zu entfliehen, und für die Familie nicht nur Ernährer, sondern auch Problemlöser und Putzteufel zu sein. Gemeinsam mit idealclean.de möchten wir allen Alltagshelden einmal Danke sagen … 

Alltagshelden – Die Väter in einer neuen Rolle

Wir sind eine der typischen Familien des 21. Jahrhunderts. Beide Elternteile sind Vollzeit-Berufstätig, zwei Kinder in Kita und Schule, und bewältigen nebenbei Haus, Hof und Garten. Der Haushalt wird nach dem Feierabend und am Wochenende erledigt. So wie uns geht es den meisten Familien in unserem Freundes- und Bekanntenkreis. Familie wird heute anders gelebt als früher, wo „nur“ die Frau für die Kinder, den Haushalt und dessen Reinigung zuständig war, und der Mann einzig für das Geld und die Reparaturen im Haus.  Das „neue“ Konzept Familie hat auch neue Alltagshelden ans Licht gebracht: die Väter.

Ein Mann für alle Fälle

Väter übernehmen mittlerweile Aufgaben, die früher aus männlicher Sicht undenkbar gewesen wären.  Sogar die Elternzeit etabliert sich unter Vätern immer mehr. Es wird immer selbstverständlicher, den Vollzeitjob gegen volle Windeln und die tägliche Haushaltshygiene zu tauschen. Für unsere Kinder ist diese wertvolle Zeit mit ihren Vätern eine unbeschreibliche Bereicherung. Dass auch Mütter durch diese partnerschaftliche Gleichstellung Gelegenheit bekommen, einen früheren Wiedereintritt in den Job zu schaffen, macht für mich die betreffenden Väter zu ultimativen Alltagshelden.

Vater und Tochter schmeißen den Haushalt - idealclean.de
Für Kinder ist es eine ganz wertvolle Erfahrung, wenn Mama und Papa sich den Haushalt gleichwertig teilen. (Bild: © Robert Kneschke / Fotolia)

Zuverlässige Partner – auch im Haushalt

Ein Großteil heutiger Elternpaare ist jeweils in Vollzeit berufstätig. Jedoch mindestens einmal in Vollzeit – und einmal in Teilzeit. Unter dieser Belastung den Haushalt nicht nur zu verwalten, sondern auch noch mit kindersicherer Hygiene auf Stand zu halten, ist für eine einzelne Person kaum zu schaffen. Denn Schmutz ist, neben notorischer Unordnung – dank fröhlicher und aufgeweckter Kinder – ein ständiger Begleiter im Familienalltag. Neben diverser Hobbies und anderweitiger Verpflichtungen der Familienbande, bleibt darüber hinaus kaum Zeit, sich intensiv um die Fragen der Hygiene zu kümmern. Alles muss möglichst schnell und effizient gehen.

[blockquote align=“none“ author=““]Wenn es also um zuverlässige Partner im Haushalt geht, braucht Frau genau zwei Dinge. Einen Mann, der weiß, dass er nicht unmännlicher ist, nur weil er ein echtes Cleaning-Talent besitzt, und die perfekten Putzmittel und Utensilien, um auch dem letzten Fleck auf dieser Erde – möglichst umweltfreundlich und ungiftig – zu Leibe zu rücken. [/blockquote]

Idealclean.de: kompromisslose Hygiene ist mehr als eine Option

Wagen wir an diesem Punkt doch einmal den Blick ins Putzmittelregal unseres Lieblings-Supermarktes. Und? Schon verirrt und überfordert? Genau: Es gibt eine wahnwitzige Vielzahl unterschiedlichster Spezialreiniger. Da man allerdings auch im Supermarkt schnell und effizient einkaufen möchte – oder muss – greift man bei der Suche nach dem richtigen Mittel, spätestens entnervt zur dritten Option, auch wenn sie vielleicht nicht ideal ist. Der Profi geht daher entweder in den Fachhandel, oder erledigt sein Hygiene-Einkäufe ganz bequem Online.

Das Shop-Portal idealclean.de ist dabei ein ganz hervorragender Anlaufpunkt für Hygiene-Enthusiasten, und alle, die es einmal werden wollen. Hier findet man neben den „üblichen“ Reinigern, Putzmitteln und Helferlein für den privaten Gebrauch, auch solche Mittel, wie sie von Profis im Hotelbereich oder in Krankenhäusern eingesetzt werden. Für jedes Material und jede Oberfläche gibt es passende Lösungen.

[blockquote align=“none“ author=““]Im Zusammenspiel mit Kindern im Haushalt, ist jedoch neben der eigentlichen Reinigungskraft, auch die Verträglichkeit und das Wissen um potenzielle Gefahren in Bezug auf jeden einzelnen Reiniger, unabdingbar. So findet man im Shop – ganz stressfrei und übersichtlich – präzise Beschreibungen der Mittel und all ihrer Inhaltsstoffe.[/blockquote]

Fingerfarbe auf Glas - idealclean.de
Auch Fingerfarbe bringt einen echten Alltagshelden nicht aus der Ruhe (Bild: © Robert Kneschke / Fotolia)

Die Basis gegen Schmutz, Bakterien und Viren

Wer seine Kinder bereits im Kindergarten und in der Schule hat, weiß wie wichtig es ist, sich vor den heranrollenden Infektwellen zu schützen. Auch hierbei spielt Hygiene eine überragende Rolle. Wer eine Basis gegen Schmutz, aber insbesondere gegen Bakterien und Viren schaffen möchte, muss drei Bereiche abdecken:

  • Oberflächen
  • Böden
  • Sanitäre Anlagen

Oberflächen:

Mit einem Oberflächenreiniger wie dem Buzil Drizzle Blue SP20, deckt man beinahe alle im Haushalt üblichen Materialien ab. Glas- und Spiegelflächen, Oberflächen aus Kunststoff, Acrylglas, Lack, Keramik und Metall, sind für ihn kein Problem. Dabei entfernt er auch Verunreinigungen durch Bleistift, Filzstift, Kugelschreiber, Fingerspuren, Fett- und Nikotin. Ein weiterer Vorteil ist die Verringerung von Wiederanschmutzung.

Böden:

Die Buzil P 315 Planta Cleen Wischpflege für Böden, ist besonders geeignet für wasserbeständige Fußböden, wie PVC,  Kautschuk, Linoleum, versiegeltes Parkett und Kork, Betonwerksteine und Natursteine. Dabei reinigt und pflegt er auf Basis von wasserlöslichen Polymeren. Böden erhalten durch diesen Reiniger einen seidenen Glanz. Wer noch eine Evolutionsstufe weiter gehen möchte, kann seinem Boden mit einer Poliermaschine einen hochglänzenden Schutzfilm verleihen.

Sanitäre Anlagen (Dusche, Bad, WC):

Wer im Bad in die Vollen gehen möchte, kommt um einen Reiniger mit Keimstopp nicht herum. Der BC2 Sanitärreiniger ist ein alkalischer Reiniger für den gesamten Sanitärbereich. Er reinigt selbstständig. Man sprüht ihn – je nach Material und Oberfläche – verdünnt oder unverdünnt auf, und lässt ihn einwirken. Im Prinzip ist er auf allen wasserbeständigen Flächen anwendbar. Insbesondere auf  Fliesen, Armaturen, Duschabtrennungen, Glas, Keramik und Acryl. Am Ende besitzt man ein keimfreies Bad – und erntet einen wirklich angenehmen Duft.

Das Hygiene-Plus: wenn keine Wünsche offen bleiben …

Wer makellose Hygiene schaffen möchte, bleibt natürlich nicht nur bei Reinigungsmitteln hängen. Es geht dann auch um den Erhalt von Sauberkeit und Hygiene. Um noch einmal auf meine Alltagshelden zurück zu kommen, lege ich euch an diesem Punkt den Männertraum der Hygienemaschinen zu Füßen: Den Dyson Airblade Händetrockner kennen die meisten Frauen wahrscheinlich nur aus dem Kino, oder dem Restaurant um die Ecke. Wenn es um meinen ganz persönlichen Alltagshelden geht, krönt er künftig auch unser Badezimmer! 🙂


 

Gewinne tolle Shop-Gutscheine von idealclean!

idealclean.de sucht eure Alltagshelden. Folgt diesem Link und schreibt dort eure ganz persönliche  Alltagsheldengeschichte in die Kommentarfunktion. Mit etwas Glück könnt ihr bis zum 07.02.2018 tolle Gutscheine für den Online-Shop gewinnen.


idealclean: jetzt bestellen


 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here