Deutlich mehr Väter beziehen Elterngeld Insgesamt 1,76 Millionen Mütter und Väter nahmen 2017 Leistung in Anspruch

Vater und Baby
Bild: © Mokai / Adobe Stock

Wiesbaden (AFP) – Im vergangenen Jahr haben 1,35 Millionen Mütter und 410.000 Väter Elterngeld bezogen.

Das waren insgesamt sieben Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte. Vor allem bei den Vätern gab es einen deutlichen Anstieg – die Zahl der Elterngeldbezieher erhöhte sich hier um gut elf Prozent. Die Zahl der Mütter mit Elterngeld nahm um sechs Prozent zu.

Für Eltern, deren Kinder ab dem 1. Juli 2015 geboren wurden, besteht die Möglichkeit, zwischen dem Bezug des bisherigen  Elterngelds, dem sogenannten Basiselterngeld, und dem Elterngeld Plus zu wählen oder beides zu kombinieren.

[blockquote align=“none“ author=““]Das Elterngeld Plus fällt in der Regel niedriger aus, wird dafür aber erheblich länger gezahlt.[/blockquote]

Insbesondere Frauen nutzten demnach das Elterngeld Plus. Gut jede vierte Frau (26 Prozent) entschied sich dafür. Dabei gab es allerdings regionale Unterschiede, die von elf Prozent in der kreisfreien Stadt Gelsenkirchen in Nordrhein-Westfalen bis zu 52 Prozent im rheinland-pfälzischen Pirmasens reichten.

 

hex/jpf


 

-Anzeige-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here