Wir möchten euch gerne Alexandra Wiene vorstellen! ? Eine junge Mama aus Nürnberg, treue und fleißige Leserin unseres Magazins, und seit neuestem Videobloggerin bei Youtube! ? ?

Alexandra sagt über sich selbst, dass sie eine sehr bewusste und eher ängstliche Mutter ist. Sicherheit spielt für sie als Baby-Mama eine große Rolle. Da ist das Thema des plötzlichen Kindstodes nicht weit her geholt. Und wenn wir ehrlich sind, beschäftigt es jeden von uns. Die einen lassen es bewusst näher an sich ran, andere drängen die dunkle Wolke verzweifelt von sich weg. Aber man kann die Zahlen nicht von sich weisen. Den plötzlichen Kindstod gibt es leider tatsächlich!

Was ist der Snuza Go?

Snuza Go Breathing MonitorUnd so hat die junge Nürnbergerin ihr erstes Video dem mobilen Atmungsmonitor Snuza Go für Babys gewidmet. Der Snuza Go ist quasi die portable Variante der relativ verbreiteten Angelcare Produkte für die Bewegungs- und Atmungsüberwachung im Babybettchen. Das kleine Gerät wird mit einem Clip an der Windel des Babys befestigt und schon nimmt es seine Arbeit auf.

Produktfakten: Snuza Go Breathing Monitor

  • 100%-Mobilität überall hingehen.
  • Visueller und akustischer Alarm, wenn das Atmen aufhört.
  • Ergonomisch gestaltet, einfach zu bedienen.
  • Patentiertes Vorderkante Sensortechnologie.
  • Entspricht den internationalen Normen

Leben retten mit dem Snuza Go!

-Anzeige-

Weitere Produktdetails, Kundenbewertungen und Preise finden sich bei Amazon.de.


-Anzeige-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here