Pressemeldungen und Veröffentlichungen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V
Start Autoren Beiträge von Kinderaerzte im Netz

Kinderaerzte im Netz

Kinderaerzte im Netz
32 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Pressemeldungen und Veröffentlichungen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V. Das Portal www.kinderaerzte-im-netz.de informiert regelmäßig über aktuelle Gesundheitsthemen von Kindern und Jugendlichen.
Baby Massage - Hilfe Schreibaby

Schreibaby: Babymassage kann Säugling beruhigen

Sogenannten Schreibabys, aber auch anderen unruhigen Babys kann u.U. eine Babymassage helfen. Denn sie fördert den kindlichen Schlaf und kann sowohl bei Mutter als...
Sport im Jugendalter gut für Knochenbau

Sport im Jugendalter besonders wichtig für einen starken und gesunden Knochenbau

Eine kanadische Studie macht darauf aufmerksam, dass körperliche Aktivität zu Beginn und in der Pubertät erhebliche Auswirkungen auf die lebenslange Knochenstärke hat.„Bewegung in...
Die Masern - Impfung

Achtung: Pädiater warnen vor gefährlichen Masernerkrankungen

Angesichts der steigenden Masernzahlen in Deutschland warnen die pädiatrischen Verbände unter dem Dach der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) zu Beginn der...
Keuchhusten - Pertussis

Gefährlicher Keuchhusten: Erkrankte Babys müssen nicht zwangsläufig husten

Eltern sollten wissen, dass manche Babys mit Keuchhusten (Pertussis) überhaupt nicht husten. Stattdessen leiden infizierte Babys oft unter Luftnot, sodass sich die Lippen blau...
Kinder Insektenstiche Allergie

Insektenstich: Bei von Stichstelle entfernter Hautreaktion Notfallset ratsam

Reagiert die Haut eines Kindes nach einem Wespen- oder Bienenstich nicht nur an der Einstichstelle, sondern auch an davon entfernten Körperregionen, dann sollte der...
Mädchen mit Trisomie 21 - Down Syndrom

Für Kinder mit Down-Syndrom sind regelmäßige Vorsorgen bei Fachärzten besonders wichtig

Bei Kindern mit Trisomie 21 (Down-Syndrom) müssen Eltern einige Besonderheiten beachten. „Etwa 1/5 der betroffenen Kinder entwickeln eine Schilddrüsenunterfunktion.Deshalb sollte – auch bei...