fbpx
-Anzeige-
Start Autoren Beiträge von AFP

AFP

AFP
992 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Die AFP ist eine internationale Nachrichtenagentur. Auf unserer Seite veröffentlichen wir relevante Nachrichten der AFP in Bezug auf Familie, Eltern und Kinder.
Kita

Wohlfahrtsverbände und Gewerkschaften fordern Nachbesserungen an Kita-Gesetz Giffey erhofft sich bessere Betreuung und geringere...

Berlin (AFP) - Wohlfahrtsverbände und Gewerkschaften haben Nachbesserungen am "Gute-Kita-Gesetz" gefordert. So müsse der Bund seine bislang nur bis 2022 geplanten Investitionen dauerhaft sicherstellen...
Rettungswagen

Vater überrollt sieben Monate alte Tochter mit Auto Mädchen stirbt bei tragischem Unfall in...

Detmold (AFP) - Ein Vater hat im nordrhein-westfälischen Landkreis Lippe seine sieben Monate alte Tochter mit dem Auto überrollt.Das Mädchen starb bei dem...
Herzlichkeit Kinderhilfswerk

Kinderhilfswerk: Familienentlastungspaket hilft armen Familien nicht Gesetzentwurf sei "sozial unausgewogen und armutspolitisch verfehlt"

Berlin (AFP) - Das Deutsche Kinderhilfswerk hat vor der Bundestagsdebatte über das geplante Familienentlastungspaket Nachbesserungen zugunsten armer Familien gefordert. Das Gesetz zur steuerlichen Entlastung...
Vorsicht Abzocke!

Verbraucherzentrale mahnt Kinderspiel-Apps wegen eingebauter Kostenfalle ab Teils mehr als 100 Euro für im...

Berlin (AFP) - Wegen eingebauter Kostenfallen hat die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz zwei Anbieter von Spiele-Apps für Kinder abgemahnt. Wie die Verbraucherschützer am Montag mitteilten, beanstanden...
Erstickungsgefahr bei Kindermatratzen

„test“: Einige Kindermatratzen können für Babys gefährlich werden Verbraucherexperten warnen vor Erstickungsgefahr durch zu...

Berlin (AFP) - Einige Kindermatratzen können für Babys gefährlich werden. Die Stiftung Warentest warnte nach einer Untersuchung mehrerer Produkte vor einer Erstickungsgefahr durch zu weiche...
Katholische Kirche

Missbrauchsbeauftragter verlangt staatliches Eingreifen bei katholischer Kirche Rörig: Verträge zwischen Staat und Kirche nötig...

München (AFP) - Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, hat ein staatliches Eingreifen im Missbrauchsskandal der katholischen Kirche gefordert. "Gerade weil Staat und Kirche...